Darstellung mehrerer Timeframes für EURUSD

Link zum besprochenen Produkt:
http://top-ebook-download.de/bo-code/
Forumsregeln
Werbelinks (z.B. zu BO-Brokern, BO-Dienstleistern,etc.) oder Links zu Seiten, die hauptsächlich der Werbung dienen, sind nicht gestattet.
Das Werben über Umwege (über PN etc.) ist ebenfalls nicht gestattet.
Eine Missachtung dieser Regeln führt zur Verwarnung und im Wiederholungsfall zum Löschen des Nutzer-Accounts.

Darstellung mehrerer Timeframes für EURUSD

Beitragvon Hartmut » Do 5. Dez 2013, 14:26

Stellt man die 5 geforderten (oder gar 6) Timeframes im MT4 gleichzeitig dar, wie im BOSprofi-V2-Handbuch S. 18 erwähnt, so ergibt sich das in der Anlage 1 gezeigte Bild:
Alle Chartinfos werden durch die übermächtigen NEWs überdeckt.
Der Chart wird erst visuell brauchbar, wenn man einen einzelnen Timeframe auf Vollbild klickt.
Das ist umständlich.
Besser wäre es, wenn die News nur in einem Timeframe erscheinen würden.
Das reicht vollkommen aus (meinetwegen in dem nicht zu nutzenden M30),
da sich ja 6 Charts besser verteilen lassen als 5.
Bei anderen Währungspaaren habe ich mir das in dieser Weise eingerichtet (Anlage 2).
Im EURUSD geht das aber leider nicht.
Vielleicht lässt sich hier Abhilfe schaffen?
Für Anregungen anderer Art bin ich immer aufgeschlossen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Beste Grüsse
Hartmut
Hartmut
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 32
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 15:49
Wohnort: Dresden

Re: Darstellung mehrerer Timeframes für EURUSD

Beitragvon Frank_BOS-Support » Do 5. Dez 2013, 16:14

Abhilfe schafft aktuell folgende Vorgehensweise:

Im EURUSD-Chart:
- mit der rechten Maustaste in den Chart klicken
- im sich öffnenden Menü auf "Indikatoren" klicken
- danach im Fenster unter Hauptchart "BOS_010" auswählen und auf "Editieren" klicken
- Tab "Visualisierung" auswählen -> Haken bei "Alle Zeitrahmen" rausnehmen -> Haken in das Timeframe, in dem die Markttermine erscheinen sollen -> speichern mit Klick auf "Ok"
Frank_BOS-Support
Oldie
 
Beiträge: 248
Registriert: Do 22. Aug 2013, 09:05

Re: Darstellung mehrerer Timeframes für EURUSD

Beitragvon Hartmut » Do 5. Dez 2013, 17:35

Das ist gut. Mein Dank ist Ihnen gewiss, Frank!
Beste Grüsse
Hartmut
Hartmut
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 32
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 15:49
Wohnort: Dresden


Zurück zu BOSprofi

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron