Welche Ablaufzeit am besten wählen?

Welche Ablaufzeit am besten wählen?

Beitragvon Michael » Do 22. Aug 2013, 22:10

Hallo,
ich möchte mal dieses Forum beginnen mit einer Frage nach der Ablaufzeit des Bots. Ich komme nicht wirklich klar mit der Angabe "10 - 60 min". Bei einem Versuch zur Ablaufzeit habe ich festgestellt, dass wohl 10 min oder auch 60 min recht erfolgreich sein kann, die Zeit dazwischen aber kräftig falsch liegen könnte. Wie kann ich also wissen, welches die beste Zeit für den Ablauf ist? Damit steht und fällt ja die ganze Sache! Ich würd mich freuen über Antworten oder Erfahrungsberichte, die mir helfen, die Zeit besser einzugrenzen und hier nicht Fehler mit Verlusten zu produzieren.
Grüße und danke ... Michael
Michael
Neuling
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 22. Aug 2013, 22:00

Re: Welche Ablaufzeit am besten wählen?

Beitragvon forexmaster66 » Fr 23. Aug 2013, 09:16

Hallo Michael,

genau das ist auch mein Problem.
Es wäre sinnvoll wenn der Bot die genaue Ablaufzeit angeben würde.

Habe heute eine Mail von den Betreibern bekommen worin steht wie erfolgreich der Bot ist.
Nur geht daraus nicht hervor welche Ablaufzeiten gewählt werden.
Ich habe das ganze mal auf dem Papier durchgespielt und komme zu verschiedenen Ergebnissen.
Mal habe ich eine Trefferquote von ca 70 % und dann nur 50%.

Es wäre also sehr wichtig die exakten Ablaufzeiten zu bekommen, dann kann man auch sagen was der Bot für eine Trefferquote hat.

Ansonsten bin ich ganz zufrieden und warte gespannt auf die Live Version.


Grüße
Andi
forexmaster66
Neuling
 
Beiträge: 5
Registriert: Fr 23. Aug 2013, 09:09

Re: Welche Ablaufzeit am besten wählen?

Beitragvon Michael » Fr 23. Aug 2013, 09:24

Hallo Andy,
lassen wir uns mal überraschen, ich habe auch auf der BOS Seite im Bereich FAQ DemoRobot mal meine Frage gestellt, vielleicht bekommen wir Antwort vom Support? Ich habe früher auch das System BOSprofi gehabt und hatte dort das gleiche Problem. Meistens waren alle möglichen Ablaufzeiten besser als die von mir ausgewählte und es ist doch relativ schwierig vorherzusehen, welche Zeit die optimalste ist. Irgendwo habe ich in der Anleitung gelesen, man solle einen Mittelwert der Zeitangaben nehmen, aber genau den find ich am kritischsten. Ich poste hier, wenn ich Antwort vom Support habe, bis dahin,
Grüße, Michael
Michael
Neuling
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 22. Aug 2013, 22:00

Re: Welche Ablaufzeit am besten wählen?

Beitragvon forexmaster66 » Fr 23. Aug 2013, 09:32

Hi Michael,

habe auch mit dem Bosprofi gearbeitet, da hatte ich genau wie du, das selbe Problem.

Zur Zeit experimentiere ich mit längeren Ablaufzeiten, 1h, 2h und 3h.
Die Ergebnisse sind gar nicht so schlecht.

Ich hoffe man hält uns auf dem laufenden, denn der Support hier ist nicht der Beste.
Auf Emails bekommt man eigentlich nie eine Nachricht.
Und wenn ich schon eine Monatliche Miete dafür zahlen soll, dann möchte ich auch einen Support der innerhalb 24 Stunden antwortet.

Andi
forexmaster66
Neuling
 
Beiträge: 5
Registriert: Fr 23. Aug 2013, 09:09

Re: Welche Ablaufzeit am besten wählen?

Beitragvon Frank_BOS-Support » Fr 23. Aug 2013, 15:47

forexmaster66 hat geschrieben:Es wäre sinnvoll wenn der Bot die genaue Ablaufzeit angeben würde.

Habe heute eine Mail von den Betreibern bekommen worin steht wie erfolgreich der Bot ist.
Nur geht daraus nicht hervor welche Ablaufzeiten gewählt werden.
Ich habe das ganze mal auf dem Papier durchgespielt und komme zu verschiedenen Ergebnissen.
Mal habe ich eine Trefferquote von ca 70 % und dann nur 50%.

Es wäre also sehr wichtig die exakten Ablaufzeiten zu bekommen, dann kann man auch sagen was der Bot für eine Trefferquote hat.


Zum allgemeinen Verständnis:

BOSbot berechnet für bestimmte Chartformationen aufgrund statistischer Daten die erfolgversprechenden Ablaufzeiten.
Das Ergebnis dieser Berechnungen ist i.d.R. nicht nur eine, sondern mehrere (nahezu) gleichwertige Ablaufzeiten. Manchmal ist es auch eine komplette Zeitspanne, wie hier auch genannt... Die Berechnungsergebnisse sehen dabei für jeden Basiswert anders aus, da jeder Basiswert auch anders analysiert wird...

Dem Trader dürfte solch eine Spanne von gleichwertigen Ablaufzeiten entgegenkommen, da die meisten Brokern eh nur Ablaufzeiten in einem bestimmten Intervall zur Verfügung stellen.
Frank_BOS-Support
Oldie
 
Beiträge: 248
Registriert: Do 22. Aug 2013, 09:05

Re: Welche Ablaufzeit am besten wählen?

Beitragvon Frank_BOS-Support » Fr 23. Aug 2013, 15:55

Hier noch einige Hinweise für die Wahl der Ablaufzeiten:

    - Die kürzesten Ablaufzeiten verwenden, wenn ansonsten Markttermine "drohen" oder die Märkte sehr volatil sind. (häufig vormittags und nachmittags)
    - Die längsten Ablaufzeiten wählen, wenn stabile Trends in relativ ruhigen Märkten vorhanden sind. (Häufig in den späten Nachmittagsstunden so ab 17Uhr und Mittags)
    - Die mittleren Ablaufzeiten haben das günstigste Chance-/Risikoverhältnis.
Frank_BOS-Support
Oldie
 
Beiträge: 248
Registriert: Do 22. Aug 2013, 09:05


Zurück zu BOSbot-Demoversion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron