Webinar Termine ?

Links zu den besprochenen Produkten:
BOSbot : http://top-ebook-download.de/bosbot/
BOSbot-lite : http://top-ebook-download.de/bosbot-lite/
Forumsregeln
Werbelinks (z.B. zu BO-Brokern, BO-Dienstleistern,etc.) oder Links zu Seiten, die hauptsächlich der Werbung dienen, sind nicht gestattet.
Das Werben über Umwege (über PN etc.) ist ebenfalls nicht gestattet.
Eine Missachtung dieser Regeln führt zur Verwarnung und im Wiederholungsfall zum Löschen des Nutzer-Accounts.

Webinar Termine ?

Beitragvon Glenn » Do 14. Nov 2013, 10:42

Hallo,
gibt es denn jetzt schon irgendwelche Termine für ein Webinar bezüglich des BOSbot ?
ansonsten wäre es gut, wenn wir hier Bilder vom MT4 hochladen könnten, und wir dann alle einmal über die Signale diskutieren.
Also wenn wir zu einem Signal hier posten könnten was der BOSbot ausgegeben hat und den entsprechenden chart dazu sehen.
Dann könnte man mal durchsprechen was das genau für ein Signal ist und wie man einen optimalen Einstiegspunkt dazu findet.

Also einfach das BOSbot Signal und dazu einen screenshot des charts, vielleicht hat dann der eine oder andere dazu eine Idee wie man die optimale Ablaufzeit und den Einstiegspunkt findet.

lg Glenn
Glenn
Vielschreiber
 
Beiträge: 77
Registriert: So 25. Aug 2013, 12:28

Re: Webinar Termine ?

Beitragvon Glenn » Do 14. Nov 2013, 12:39

hierzu mal mein erstes Beispiel:
um es gleich vorweg zu nehmen, dieses Signal durfte aufgrund eines Markttermins ohnehin nicht gehandelt werden.

als erstes gibt der BOSbot ein Signal aus.
Bild

dazu öffne ich mir jetzt das entsprechende chart.
Bild

hier zeichne ich mir folgende Linien ein.
in "Lime" vertikal den Zeitpunkt des Signals und Horizontal den empfohlenen Einstiegskurs
in "Red" die Trendlinie, die ich glaube erkannt zu haben.
in "Blue" den von mir bevorzugten Ablaufzeitpunkt.
Bild

den langen Ablaufzeitpunkt habe ich so gewählt, weil erstens die Volatilität gering war und zweitens damit der Ablauf in etwa mit meiner Trendlinie zusammenfällt für den Fall daß der Kurs auf die Trendlinie zurück kommt.
Einsteigen würde ich in den Trade sobald der Kurs auf meiner Trendlinie ankommt (was hier leider nicht passiert).

Fazit: der Trade wäre erfolgreich gewesen, da die erste Kerze nach dem Signal mit Ihrem unteren Docht einen Kurs erreicht der unter dem von BOSbot angegebenen Kurs liegt (also besser als gefordert)
jedoch hätte ich Ihn nicht getradet, da der Kurs nicht die von mir erwartete Trendlinie erreicht hat.

Was sollte man hier anders / besser machen ?

Lg Glenn
Glenn
Vielschreiber
 
Beiträge: 77
Registriert: So 25. Aug 2013, 12:28

Re: Webinar Termine ?

Beitragvon Glenn » Do 14. Nov 2013, 12:46

Leider sind die Bilder in meinem Post nicht zu erkennen, desweiteren darf ich auch pro Beitrag nur eine url posten und muss das jetzt mal auf drei Beiträge verteilen. :cry:

Bild 1
http://www.bilder-upload.eu/show.php?fi ... 428303.jpg
Glenn
Vielschreiber
 
Beiträge: 77
Registriert: So 25. Aug 2013, 12:28

Re: Webinar Termine ?

Beitragvon Glenn » Do 14. Nov 2013, 12:47

Glenn
Vielschreiber
 
Beiträge: 77
Registriert: So 25. Aug 2013, 12:28

Re: Webinar Termine ?

Beitragvon Glenn » Do 14. Nov 2013, 12:48

Glenn
Vielschreiber
 
Beiträge: 77
Registriert: So 25. Aug 2013, 12:28

Re: Webinar Termine ?

Beitragvon Frank_BOS-Support » Do 14. Nov 2013, 15:29

Glenn hat geschrieben:Fazit: der Trade wäre erfolgreich gewesen, da die erste Kerze nach dem Signal mit Ihrem unteren Docht einen Kurs erreicht der unter dem von BOSbot angegebenen Kurs liegt (also besser als gefordert)
jedoch hätte ich Ihn nicht getradet, da der Kurs nicht die von mir erwartete Trendlinie erreicht hat.
Was sollte man hier anders / besser machen ?


Glenn, du hast alles super gemacht, außer eines: Du hast nicht getradet!!

Noch einmal zur Erläuterung, was BOSbot im Hintergrund für dich erledigt:
    - Trenderkennung
    - Formationserkennung
    - Indikatoren-Analyse (inkl. Volumen etc.)
    - Berechnung des optimalen Einstiegskurs
    - Berechnung des optimalen Ablaufzeitraumes

Du hättest also in deinem Beispiel traden können, als der aktuelle Kurs kleiner/gleich des berechneten Signalkurses war. Weil BOSbot alles das, was du noch zusätzlich getan hast, bereits für dich erledigt hatte. Viel objektiver und genauer, als das die meisten Trader in solch einer (Stress-)Situation könnten.
Deine in den Chart gezeichneten Linien sind hilfreich in Situationen, in denen ein Warnzeichen (X) vor dem Signal erscheint. Aber ansonsten tradest du bei BOSbot das Signal zum entsprechenden Kurs!

Ein allgemeiner Hinweis noch zu deiner Aussage "jedoch hätte ich Ihn nicht getradet, da der Kurs nicht die von mir erwartete Trendlinie erreicht hat":
Du darfst grundsätzlich sowieso niemals einen Trade eingehen, wenn du eine Trendlinie (oder Unterstützungs-/Widerstandslinie) ERREICHST! Du darfst erst dann traden, wenn diese Linie EINDEUTIG hält oder durchbrochen wird. Und eindeutig bedeutet: Mindestens eine Kerze abwarten und schauen, ob es wirklich in diese Richtung geht oder nur ein Fehlsignal war! (Und auch das erledigt BOSbot. Deshalb findest du die BOSbot-Signale niemals direkt auf solchen Linien!)

Übrigens, wenn du Interesse am Test der neuen BOSbot- und BOSprofi-Versionen hast, melde dich mal bitte bei mir per PN...
Frank_BOS-Support
Oldie
 
Beiträge: 248
Registriert: Do 22. Aug 2013, 09:05

Re: Webinar Termine ?

Beitragvon Glenn » Fr 15. Nov 2013, 11:16

Hallo Frank,
ich habe dieses Signal nicht getradet, da es in die Wartezeit nach einem Markttermin gefallen ist.
11:00 Eurozonen BIP Quartal, aufgrund der Wichtigkeit (2 Köpfe) Wartezeit 30 Minuten also bis 11:30.
Das Signal wurde aber bereits um 11:19 generiert.
Leider habe ich sehr oft die Erfahrung gemacht, das Signale während dieser Wartezeiten, immer dann erfolgreich verlaufen, wenn ich diese nicht trade. Alle die ich aufgrund der Erfahrung getradet hatte gingen daneben.
Nachdem ich mit dieser Methode schon einiges an Geld verbrannt habe (Entscheidungen meinerseits gegen die eindeutigen BOSbot Regeln) wollte ich mir zukünftige Fehler dieser Art ersparen.

Lg Glenn
Glenn
Vielschreiber
 
Beiträge: 77
Registriert: So 25. Aug 2013, 12:28

Re: Webinar Termine ?

Beitragvon Frank_BOS-Support » Fr 15. Nov 2013, 13:18

Glenn hat geschrieben:Nachdem ich mit dieser Methode schon einiges an Geld verbrannt habe (Entscheidungen meinerseits gegen die eindeutigen BOSbot Regeln) wollte ich mir zukünftige Fehler dieser Art ersparen.


Hallo Glenn,
kannst du mir mal eine Liste deiner Trades per PN oder Mail schicken? Denn meine Erfahrungen mit BOSbot sind sehr positiv. Und nicht nur meine. Wenn ich deine Trades sehe, kann ich dir auch weiterhelfen...
Frank_BOS-Support
Oldie
 
Beiträge: 248
Registriert: Do 22. Aug 2013, 09:05


Zurück zu BOSbot

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron