Ist hier vielleicht eine Korrektur noetig ?

Links zu den besprochenen Produkten:
BOSbot : http://top-ebook-download.de/bosbot/
BOSbot-lite : http://top-ebook-download.de/bosbot-lite/
Forumsregeln
Werbelinks (z.B. zu BO-Brokern, BO-Dienstleistern,etc.) oder Links zu Seiten, die hauptsächlich der Werbung dienen, sind nicht gestattet.
Das Werben über Umwege (über PN etc.) ist ebenfalls nicht gestattet.
Eine Missachtung dieser Regeln führt zur Verwarnung und im Wiederholungsfall zum Löschen des Nutzer-Accounts.

Ist hier vielleicht eine Korrektur noetig ?

Beitragvon Renate » Mi 2. Jul 2014, 14:10

Frank_BOS-Support hat geschrieben: 26.06.
13:37 GBPJPY UP 173.214 14:25 W
13:37 GBPUSD UP 1.70209 14:25 W
15:04 AUDJPY UP 95.708 15:20 W
15:40 AUDUSD UP 0.94117 16:00 L
27.06.
07:11 NZDUSD UP 0.87814 07:30 W
09:27 AUDNZD UP 1.07493 09:55 W
11:32 GBPCHF UP 1.52096 12:10 W
12:29 EURCHF UP 1.21638 13:10 L
12:49 AUDUSD DN 0.94187 13:15 W
30.06.
11:53 EURGBP UP 0.80207 12:05 W
12:25 USDJPY UP 101.384 12:45 W
18:00 EURJPY UP 138.624 18:50 W
18:29 AUDUSD UP 0.94215 20:00 W

-> 3 Tage / 13 Signale / 11 gewonnen, 2 verloren


Ich habe mir diese Trades einmal genauer angesehen und mit meinen Trades verglichen.

Das erste Signal war, wie Frank es ja schon sagte, mein Fehler da es während der Sperrzeit generiert wurde.
Somit reduziert sich die Anzahl der Fehltrades von derzeit noch 5, auf nur noch 4.

Mein Signal das ich getradet hatte und welches einen weiteren Verlus nach sich zog war ein Signal AUD|USD.
Das Signal fehlt in der Auflistung von Frank vollständig.
Reduziert meinen Verlust also von 4 auf nur noch 3.

Das Signal, welches Frank mir empfohlen hatte, und es war ein Gewinntrade fehlt in meinem BOSbot vollständig.
Damit würde sich die Anzahl meiner Gewinntrades aber auf 3 erhöhen.

Mein Signal vom 27.06. um 12:26, es war ein Verlusttrade, fehlt bei Frank's Auflistung ebenfalls.
Damit würden sich meine Verlusttrades also nun auf nur noch 2 reduzieren.

Die beiden Signale vom 30.06. von 12:02 und von 12:16 Uhr, fehlen beide bei Frank (es war ein verlust und ein Gewinntrade)
Damit reduzieren sich meine Verlusttrades auf nur noch 1 und die Gewinntrades auf jetzt wieder 2.

Mit diesen Korrekturen, hätte ich jetzt insgesamt 3 Trades von denen 2 im Gewinn liegen.


Frank_BOS-Support hat geschrieben:3. Bitte beachte auch, dass BOSbot in Ausnahmefällen durchaus auch einmal unterschiedliche Signale liefern kann. Das liegt an (meist nur geringfügigen) Unterschieden im Datenfeed der unterschiedlichen Anbieter. Zu diesem Thema gibt es jede Menge Lesestoff im Internet, so dass ich diesen Punkt jetzt auch nicht weiter ausführe..


Es scheint also wichtig zu sein, welchen Datenfeed man für den BOSbot benutzt.

Jetzt ist es ja so, dass ich wenn ich über CLM trade, mich beim MT4 auch an einem Demoserver von CLM einloggen muss.

Kommen die Datenfeeds von diesem Server ?
Welchen Server benutzt Du denn Frank für den MT4 ?
Renate
BOS-Support-Team
 
Beiträge: 302
Registriert: So 1. Dez 2013, 12:36

Re: Ist hier vielleicht eine Korrektur noetig ?

Beitragvon Frank_BOS-Support » Mi 2. Jul 2014, 14:41

Ich verwende für den Datenfeed ein Konto bei Alpari UK. Zum ersten sind die Daten sehr zuverlässig und zweitens sind die Ergebnisse für jeden reproduzierbar, denn Alpari wird bei den meisten MT4-Installationen standardmäßig eingerichtet (wenn man nicht gerade einen MT4 eines Brokers verwendet).

Hier noch mal die Rangfolge der wichtigsten Regeln:

1. Sperrzeiten (+/-) beachten!
2. BOSbot den ganzen Handelstag durchlaufen lassen und nur zu Marktterminen reloaden!
3. Auch andere Basiswerte/Ablaufzeiten bei anderen Brokern traden!
4. Auch X-Signale traden, wenn eindeutige Trends erkennbar. Zugegeben: Dazu gehört etwas Erfahrung, aber die sammelt man durch ständiges "Rumspielen": X-Signal ansehen und festlegen, ob man handeln könnte oder nicht. Nach der Ablaufzeit ergebnis checken. Ich selbst handel ca. 3/4 aller X-Signale (meist aber mit Wartezeiten auf bessere Einstiegskurse).
Frank_BOS-Support
Oldie
 
Beiträge: 248
Registriert: Do 22. Aug 2013, 09:05

Re: Ist hier vielleicht eine Korrektur noetig ?

Beitragvon Renate » Mi 2. Jul 2014, 15:37

Hallo Frank,
ich habe mir jetzt mal den MT4 von Alpari installiert und logge mich dort bei dem Server: AlpariUK-Demo-Market ein.
Ich werde die Session des heutigen Abends mit diesem account führen.
Es wäre schön, wenn Du heute Abend oder im Verlauf der nächsten Tage Deine Ergebnisse hier posten kannst.
Dann kann ich das Vergleichen. Ich wüsste sonst nicht warum unsere bisherigen Ergebnisse so voneinander abweichen.
Nicht nur das Endergenbis sondern generell hast Du ja Trades die bei mir nichtmal auftauchen.
Renate
BOS-Support-Team
 
Beiträge: 302
Registriert: So 1. Dez 2013, 12:36


Zurück zu BOSbot

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron