BOSBOT Reset oder mein Neustart

Links zu den besprochenen Produkten:
BOSbot : http://top-ebook-download.de/bosbot/
BOSbot-lite : http://top-ebook-download.de/bosbot-lite/
Forumsregeln
Werbelinks (z.B. zu BO-Brokern, BO-Dienstleistern,etc.) oder Links zu Seiten, die hauptsächlich der Werbung dienen, sind nicht gestattet.
Das Werben über Umwege (über PN etc.) ist ebenfalls nicht gestattet.
Eine Missachtung dieser Regeln führt zur Verwarnung und im Wiederholungsfall zum Löschen des Nutzer-Accounts.

Re: BOSBOT Reset oder mein Neustart

Beitragvon Roddy » Di 16. Sep 2014, 16:47

Heute 7 Trades und nur einen gewonnen. BOSbot hat diesen Monat bei mir bislang 6 gewonnen und 12 verloren!!!! Und ich glaube nicht, dass ich jetzt unglaublich Pech hatte, so dass ich nur genau die Fehltrades hatte und die Gewinnbringenden ausgelassen habe... oder doch?!?! :? :o
Roddy
Oldie
 
Beiträge: 139
Registriert: Mi 9. Jul 2014, 16:41

Re: BOSBOT Reset oder mein Neustart

Beitragvon Frank_BOS-Support » Di 16. Sep 2014, 16:53

Roddy,
wie ich schon mehrfach gesagt habe:
Es nützt nichts, von Fehltrades zu erzählen ohne die konkreten Daten zu posten. Dann können wir auswerten, was du evtl. falsch machst...
Frank_BOS-Support
Oldie
 
Beiträge: 248
Registriert: Do 22. Aug 2013, 09:05

Re: BOSBOT Reset oder mein Neustart

Beitragvon Roddy » Di 16. Sep 2014, 17:07

AUD/USD up: Ablauf 16:45
2x AUD/JPY up: Ablauf 17:00
2x EUR/CAD down (X): Ablauf 17:20
EUR/JPY up: Ablauf 17:20


Zwei habe ich davon doppelt getradet aber zu anderen Einstiegszeitpunkten. Auch diese wurden verloren.
Roddy
Oldie
 
Beiträge: 139
Registriert: Mi 9. Jul 2014, 16:41

Re: BOSBOT Reset oder mein Neustart

Beitragvon Frank_BOS-Support » Di 16. Sep 2014, 17:42

Roddy,
bitte komplette Daten mit Signalzeit, Einstiegskurs, Einstiegszeitpunkten.
Aber ansonsten frage ich mich bei dir manchmal, was du tust... :shock:
Deine beiden Trades im EURCAD waren aus der Ferne betrachtet z.B. seeeehr gewagt.
Frank_BOS-Support
Oldie
 
Beiträge: 248
Registriert: Do 22. Aug 2013, 09:05

Re: BOSBOT Reset oder mein Neustart

Beitragvon Glenn » Di 16. Sep 2014, 18:19

Roddy hat geschrieben:AUD/USD up: Ablauf 16:45
2x AUD/JPY up: Ablauf 17:00
2x EUR/CAD down (X): Ablauf 17:20
EUR/JPY up: Ablauf 17:20

Hallo Roddy,
ich habe mir gerade mal Deine letzten Postings hier durchgelesen...
Du hast in diesem Monat bereits 12 mal verloren bei nur 6 Gewinnen.
Da entsteht natürlich immer so etwas wie Panik :!:
Daraus resultiert dann oftmals ein "wildes" hinter dem Geld nachlaufen :cry:
Wenn ich Deine aufgeführten Trades nur lese, fällt mir auf, dass Du bei einigen sogar doppelt eingestiegen bist.
Versuche mal in der nächsten Zeit völlig auf das Traden der X Signale zu verzichten. (lieber etwas mehr Zeit, als zuviel Geld investieren)
Ich hege schon länger den Gedanken, hier mal einen thread zu eröffnen, der sich nur mit den X Signalen befasst.
Also ein X Signal hier mit screenshot zu posten und dann darüber zu diskutieren (warum sollte man den meiden, oder gerade in diesem einsteigen...)
Natürlich hoffe ich auch, dass uns Frank hierbei mit Seinem Wissen weiter hilft. :)

Wen wir jetzt mal Deine geposteten 6 Verlusttrades unter dem Gesichtspunkt betrachten...
Dann fallen 2 mal das X weg, der andere den Du doppelt getradet hast in der Hoffnung etwas zu retten...
Damit bleiben dann nur noch 3 verlorene Trades. Die sind jederzeit wieder aufzuholen mit dem BOSbot.

Es ist gerade beim Traden sehr wichtig, sich auch immer etwas die Ruhe zu bewahren.
Traden besteht zu einem nicht unerheblichen Teil auch aus Psychologie. (Im Internet findest Du dazu unzählige threads).
Auch, wenn sich jetzt an den Ergebnissen der letzten Tage dadurch nichts ändern lässt.
Mach gedanklich einen cut und bleibe weiterhin dabei konzentriert nur die Signale zu traden welche ohne X sind und belasse es bei nur einem Einstieg pro Trade. Sobald es dann wieder aufwärts geht, kannst Du auch gerne wieder jedes X 5 fach traden :-D
Lg Glenn
Glenn
Vielschreiber
 
Beiträge: 77
Registriert: So 25. Aug 2013, 12:28

Re: BOSBOT Reset oder mein Neustart

Beitragvon Roddy » Di 16. Sep 2014, 19:30

Frank_BOS-Support hat geschrieben:Roddy,
bitte komplette Daten mit Signalzeit, Einstiegskurs, Einstiegszeitpunkten.
Aber ansonsten frage ich mich bei dir manchmal, was du tust... :shock:

Die Zeiten und Daten liste ich nicht in meiner Tabelle auf....
Diesen Monat habe ich bislang echt immer die miesen Zeiten mitgenommen... :(

Frank_BOS-Support hat geschrieben:Deine beiden Trades im EURCAD waren aus der Ferne betrachtet z.B. seeeehr gewagt.

Das kann ich nicht beurteilen.. Meine Quote ist aber bei den Signalen mit X besser als ohne.
Roddy
Oldie
 
Beiträge: 139
Registriert: Mi 9. Jul 2014, 16:41

Re: BOSBOT Reset oder mein Neustart

Beitragvon Roddy » Di 16. Sep 2014, 19:40

Glenn hat geschrieben:Hallo Roddy,
ich habe mir gerade mal Deine letzten Postings hier durchgelesen...
Du hast in diesem Monat bereits 12 mal verloren bei nur 6 Gewinnen.
Da entsteht natürlich immer so etwas wie Panik :!:
Daraus resultiert dann oftmals ein "wildes" hinter dem Geld nachlaufen :cry:

Keine Sorge, bis zur Panik ist es noch weit hin. Ich betrachte diese Auswertungen recht nüchtern und auf die paar Euro bin ich nicht wirklich angewiesen. Auch die Versuche doppelt einzusteigen sind ein Teil meines Ausprobierens. Habe ich auch schon in guten Zeiten gemacht. Wenn ich nach mindestens 10 Minuten ein Signal wieder bekomme dann steige ich noch mal ein. Ging auch schon oft gut. ;)

Glenn hat geschrieben:

Wen wir jetzt mal Deine geposteten 6 Verlusttrades unter dem Gesichtspunkt betrachten...
Dann fallen 2 mal das X weg, der andere den Du doppelt getradet hast in der Hoffnung etwas zu retten...
Damit bleiben dann nur noch 3 verlorene Trades. Die sind jederzeit wieder aufzuholen mit dem BOSbot.

BOSbot hat absolut seine Berechtigung. Bin insgesamt ja noch im Plus. Nur diesen Monat ist echt der Wurm drin...

Glenn hat geschrieben:Es ist gerade beim Traden sehr wichtig, sich auch immer etwas die Ruhe zu bewahren.
Traden besteht zu einem nicht unerheblichen Teil auch aus Psychologie. (Im Internet findest Du dazu unzählige threads).
Auch, wenn sich jetzt an den Ergebnissen der letzten Tage dadurch nichts ändern lässt.
Mach gedanklich einen cut und bleibe weiterhin dabei konzentriert nur die Signale zu traden welche ohne X sind und belasse es bei nur einem Einstieg pro Trade. Sobald es dann wieder aufwärts geht, kannst Du auch gerne wieder jedes X 5 fach traden :-D
Lg Glenn

Auch dieser Teil ist mir nicht unbekannt. Das kenne ich vom Roulette... ;)
Roddy
Oldie
 
Beiträge: 139
Registriert: Mi 9. Jul 2014, 16:41

Re: BOSBOT Reset oder mein Neustart

Beitragvon Renate » Mi 17. Sep 2014, 06:15

Da ich gestern den ganzen Tag beruflich Unterwegs war, hab ich keine Trades platziert.
Die heutigen Handelszeiten
07:15 Uhr - 07:55 Uhr
08:15 Uhr - 08:55 Uhr
11:50 Uhr - 12:25 Uhr
15:15 Uhr - 15:45 Uhr
16:45 Uhr - 17:25 Uhr
17:45 Uhr - 19:00 Uhr

auch heute gibt es leider wieder ein paar Termine die noch nicht feststehen !!
Also trotzdem immer noch mal selbst im Kalender nachsehen, bevor Ihr in den Handel einsteigt.
Renate
BOS-Support-Team
 
Beiträge: 302
Registriert: So 1. Dez 2013, 12:36

Re: BOSBOT Reset oder mein Neustart

Beitragvon Renate » Do 18. Sep 2014, 06:22

Gestern hatte ich keine Trades
Die Handelszeiten für Heute:
07:00 Uhr - 07:45 Uhr
12:30 Uhr - 12:55 Uhr
13:15 Uhr - 14:15 Uhr
15:15 Uhr - 15:40 Uhr
16:45 Uhr - 17:45 Uhr
18:30 Uhr - 18:55 Uhr
Renate
BOS-Support-Team
 
Beiträge: 302
Registriert: So 1. Dez 2013, 12:36

Re: BOSBOT Reset oder mein Neustart

Beitragvon Renate » Fr 19. Sep 2014, 06:16

Gestern waren es bei mir 2 Trades.
1 Verloren und der andere Gewonnen.
Die heutigen Handelszeiten
08:30 Uhr - 08:55 Uhr
10:15 Uhr - 10:55 Uhr
11:15 Uhr - 11:55 Uhr
12:15 Uhr - 13:25 Uhr
15:15 Uhr - 15:45 Uhr
16:45 Uhr - 18:00 Uhr
Renate
BOS-Support-Team
 
Beiträge: 302
Registriert: So 1. Dez 2013, 12:36

VorherigeNächste

Zurück zu BOSbot

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron